Paddockbau März 2007-04-10

 

Nachdem die Unterhauspferde über den Winter im Matsch fast ersoffen sind wurde ein Einschreiten unumgänglich. Mit schwerem Gerät und zahlreichen freiwilligen Helfern ging es Ende März zur Sache: Ausbaggern, Einschottern, Hängerparkplatz befestigen und wenn man schon dabei ist gleich den Bauwagen umstellen…

Es war anstrengend aber auch ziemlich witzig- hier die schönsten Bilder und ein dickes DANKESCHÖN an alle Helfer!!!

 

Das war mal ein Paddock und soll`s auch wieder werden!

 

Nach dem ersten LKW Schotter keimt schon wieder bissle Hoffnung auf dass es doch was wird…

 

Auch Pausemachen will gelernt sein- stilecht mit Grillen…

 

Das war der einfache Teil- und jetzt verteilen…

 

…was mit Maschinenkraft auch viel besser klappt…

 

Befestigen als Teamwork- die Rüttlerpolonaise…

 

Bodo mit`m Bagger??? Nein, den Teil der Veranstaltung hat sich Olaf gesichert- und prima gemeistert!

 

Kurz den Bauwagen umsetzen…

 

…oder doch etwas länger…

 

Mit unkonventionellen Methoden…

 

…und viel Augenmaß…

 

…hat am Ende auch das geklappt!

 

…genauso wie die Hauptsache… Jetzt noch Hackschnitzel drauf und fertig ist die Super-Terasse für unsere Vierbeiner!!!